Angebot!

Kampot Pfeffer fermentiert (20g)

CHF 8.00

Vorrätig

Add to Wishlist
Add to Wishlist

Beschreibung

Zutaten:

Pfeffer aus Kambodscha, Meersalz

Besonders aromatisch. Gilt als “Kaviar” unter den Pfeffersorten. Pfefferbeeren werden direkt nach der Ernte mit Meersalz fermentiert (in einem aufwendigen Verfahren mehrmals gewendet und getrocknet). Zurück bleiben hocharomatische, ätherische Öle, die für den intensiven Geschmack des fermentierten Pfeffers sorgen. Kampot Pfeffer wird an der Südküste Kambodschas angebaut und besticht durch ein intensives Aroma und einer feiner Schärfe. Durch die Fermentierung werden sein Aroma und seine Geschmacksnoten intensiviert.

Hinweis:

Vor allem zum Würzen von Steaks, Fischfilet, Carpaccio und gebratenem Gemüse. Durch die hohe Restfeuchtigkeit eignet er sich weniger zum Mahlen in einer Pfeffermühle. Verwenden Sie deshalb die ganzen Pfefferbeeren oder zerstossen Sie diese grob in einem Mörser. Damit sich sein Aroma voll entfalten kann, sollte der fermentierte Pfeffer erst ganz zuletzt zum Essen geben und nicht mitgekocht werden.

Inhalt: 

20g im Frischebeutel

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.